Kizomba Ticino wird im 2014 von den Lehrern Luca Albertella und Cornelia Balzarini  ins Leben gerufen.

Der Sinn ist Kizomba im Tessin und darüber hinaus bekannt zu machen und zu verbreiten.

Kizomba Ticino offeriert Stage, Workshop und gibt Lektionen in der Schule und in Zusammenarbeit mit anderen Tanzschulen.

Sie organisieren Kizomba Tanzabende wo die Leute sich kennenlernen, üben und sich vergnügen können. 

Wir haben uns in Kizomba Fusion spezialisiert.

KURSE

Kursbeginn:

4. März 2020 

 

Kizomba base

Mittwoch 20:15 - 21.15 (sala ctonia)

Lehrperson: Leonardo di Leva


LEHRERAUSBILDUNG